Kapazitätsgrenze


Kapazitätsgrenze
f limit of capacity
* * *
die Kapazitätsgrenze
capacity limit; limit of plant capacity; capacity barrier
* * *
Ka|pa|zi|täts|gren|ze
f
limit of capacity, capacity limit, maximum capacity
* * *
Ka·pa·zi·täts·gren·ze
f capacity barrier
* * *
Kapazitätsgrenze f limit of capacity

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Kapazitätsgrenze — Ka|pa|zi|täts|gren|ze, die (Wirtsch.): Grenze der ↑ Kapazität (2 a) …   Universal-Lexikon

  • Gedrängefaktor — Die Populationsdynamik biologischer Populationen ist deren größenmäßige aber auch räumliche Veränderung in der Zeit. Populationsdynamiken einer oder auch mehrerer gekoppelter Populationen sind ein prominenter Gegenstand der Biologie, speziell der …   Deutsch Wikipedia

  • Populationsdynamik — Die Populationsdynamik biologischer Populationen ist deren größenmäßige aber auch räumliche Veränderung in der Zeit. Populationsdynamiken einer oder auch mehrerer gekoppelter Populationen sind ein prominenter Gegenstand der Biologie, speziell der …   Deutsch Wikipedia

  • Wachstumsmodell — Die Populationsdynamik biologischer Populationen ist deren größenmäßige aber auch räumliche Veränderung in der Zeit. Populationsdynamiken einer oder auch mehrerer gekoppelter Populationen sind ein prominenter Gegenstand der Biologie, speziell der …   Deutsch Wikipedia

  • Besiedelungsstrategie — In den ökologischen Forschungsgebieten Populationsdynamik und Demökologie werden zwei grundlegende Fortpflanzungsstrategien (oder Reproduktionsstrategien) bei Besiedelung eines Biotops unterschieden, die als r Strategie und K Strategie bezeichnet …   Deutsch Wikipedia

  • Besiedelungsstrategien — In den ökologischen Forschungsgebieten Populationsdynamik und Demökologie werden zwei grundlegende Fortpflanzungsstrategien (oder Reproduktionsstrategien) bei Besiedelung eines Biotops unterschieden, die als r Strategie und K Strategie bezeichnet …   Deutsch Wikipedia

  • Fortpflanzungsstrategie — Die Überlebenskurve für fünf unterschiedliche Lebewesen mit unterschiedlicher Fortpflanzungsstrategie. In den ökologischen Forschungsgebieten Populationsdynamik und Demökologie werden zwei grundlegende Fortpflanzungsstrategien (oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Fortpflanzungsstrategien — In den ökologischen Forschungsgebieten Populationsdynamik und Demökologie werden zwei grundlegende Fortpflanzungsstrategien (oder Reproduktionsstrategien) bei Besiedelung eines Biotops unterschieden, die als r Strategie und K Strategie bezeichnet …   Deutsch Wikipedia

  • K-Stratege — In den ökologischen Forschungsgebieten Populationsdynamik und Demökologie werden zwei grundlegende Fortpflanzungsstrategien (oder Reproduktionsstrategien) bei Besiedelung eines Biotops unterschieden, die als r Strategie und K Strategie bezeichnet …   Deutsch Wikipedia

  • K-Strategie — In den ökologischen Forschungsgebieten Populationsdynamik und Demökologie werden zwei grundlegende Fortpflanzungsstrategien (oder Reproduktionsstrategien) bei Besiedelung eines Biotops unterschieden, die als r Strategie und K Strategie bezeichnet …   Deutsch Wikipedia

  • R-Stratege — In den ökologischen Forschungsgebieten Populationsdynamik und Demökologie werden zwei grundlegende Fortpflanzungsstrategien (oder Reproduktionsstrategien) bei Besiedelung eines Biotops unterschieden, die als r Strategie und K Strategie bezeichnet …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.